Veranstaltung: Demenz Partner-Kurs für Angehörige - „Ich muss doch nach Hause“

Termin: auf Nachfrage

Willkommen im wundervollen Ambiente unterhalb des Weilburger Schlosses. Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit und genießen Sie unsere Demenzpartner-Fortbildung als Ausgleich und Hilfe im stressigen Alltag.
Neben der Vermittlung von Wissen legen wir großen Wert auf eine vertraute und diskrete Umgebung, sowie eine entspannte Atmosphäre. Zu jeder Fortbildung bieten wir ein günstiges und auch regionales kulinarisches Zusatzangebot an Speisen und Getränken nach Auswahl.

Im Fokus steht das Erlernen von Grundsätzen im pflegerischen Umgang mit Desorientiertheit und Demenz im häuslichen Bereich. Anhand klassischer Situationen, vor allem zu Beginn der Erkrankung, lernen wir gemeinsam, welche Möglichkeiten Sie als Bezugsperson in den Phasen des Verlaufs und auch innerhalb Ihrer Versorgungssituation haben, um kritische Situationen für alle würdevoll und deeskalierend zu bewältigen.

  • Wo gibt es Hilfe?
  • Wo und wie bekomme ich als Pflegeperson die richtige Entlastung für die Situation?
  • Wie kann man Scham und Wahrheit im Rahmen von Demenz begegnen?
  • Was bedeutet Unterstützung?
  • Wen kann man noch hinzuziehen?
  • Wo und wie bekomme ich als pflegende Person Räume und Möglichkeiten der Entlastung?

Die Kurse sind Teil der Demenz Partner-Kampagne der Deutschen Alzheimergesellschaft e.V. und anerkannt durch die AOK gem. §45 SGB IX.

Zielgruppe

Angehörige von Menschen mit Demenzerkrankung

Zeiten

auf Nachfrage

Kosten

90,00 €

Abrechnung über Pflegekasse möglich

Anmeldung

Anmeldung erforderlich

Anbieter

CarefortheONE

mehr Infos zu diesem Anbieter

zurück zur Übersicht