Veranstaltung: Der Körper im Fokus: Wahrnehmung bei Demenz - 16. Fachtag Demenz im Main-Taunus-Kreis

Termin: 17.06.2021, 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Wahrnehmungsfähigkeit als Kombination von Informationsaufnahme über die Sinne und deren sinnhafter Verarbeitung wird durch eine Demenz eingeschränkt.
Dies geschieht auf mehreren Ebenen. Sowohl bei der Aufnahme, wie auch bei der Auswahl und Verarbeitung von Informationen funktioniert ein von Demenz betroffenes Gehirn anders als das eines gesunden Menschen. So rückt das subjektive Erleben von Betroffenen bei gleichzeitig nachlassender verbaler Kommunikationsfähigkeit mit dem Fortschreiten einer Demenz immer stärker in den Vordergrund.

Diese Veränderungen und deren Auswirkungen werden beim diesjährigen gemeinsamen Fachtag von Fachstelle Demenz und Main-Taunus-Kreis thematisiert. So werden konkrete ergotherapeutische, pflegerische, logopädische und medizinische Ansätze vorgestellt, die für die angemessene Behandlung von Menschen mit Demenz von Bedeutung sind. Beim Markt der Möglichkeiten können sich die BesucherInnen über Angebote aus der Region informieren.

Der 16. Fachtag richtet sich an Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen und der Altenhilfe, Angehörige von Menschen mit Demenz sowie interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Zielgruppe

Alle Interessierten

Kosten

15,00€ / Teilnahme

Anmeldung

Anmeldung erforderlich

Anbieter

Caritasverband für den Bezirk Main-Taunus e.V.

mehr Infos zu diesem Anbieter

zurück zur Übersicht