Veranstaltung: Betriebsschulung Demenz-WG

Termin: 26.03.2021, 09:00 Uhr bis 27.03.2021, 16:00 Uhr

Ziel dieser Schulung ist, Personen, die ehrenamtlich oder hauptberuflich in einer selbstverwalteten Demenz-WG arbeiten, zu befähigen bzw. zu unterstützen, den WG-Alltag besser zu managen. Sie richtet sich an Personen und Einrichtungen, die am Betrieb einer selbstverwalteten, ambulant betreuten Demenz-WG aktiv beteiligt sind (Mitarbeitende in ambulant betreuten Demenz-WGs, (angehende) Koordinatoren von ambulant betreuten Wohngemeinschaften, Angehörige ohne Qualifikation im Bereich Pflege und Betreuung, Pflegekräfte/Pflegehelferinnen und Betreuungskräfte).

Zielgruppe

MItarbeitende und Akteure in Demenz-WGs

Zeiten

Modul I: Grundlagen selbstverwalteter ambulant betreuter Demenz-WGs I
Modul II: Grundlagen Alltag in einer selbstverwalteten Demenz-WG
Modul III: Grundlagen Angehörigenkommunikation
Modul IV: Zusammenfassung und Erfahrungsaustausch
Modul V: Aktionsteams

Anmeldung

Informationen und Anmeldung über Frau Maren Ewald, Telefon 069/2030 5546 oder per Mail an info@demenz-wg-demenz.de

Anbieter

Hans und Ilse Breuer-Stiftung

mehr Infos zu diesem Anbieter

zurück zur Übersicht