„moment!“ – SPORT MIT DEMENZ Bewegung für Menschen mit und ohne Demenz und ihre Angehörigen

Menschen mit Demenz nehmen häufig bereits in einem frühen Stadium der Erkrankung nicht mehr am öffentlichen Leben teil, weil bestehende soziale und kulturelle Angebote nicht auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.
Gerade aber Sport ist ein wichtiges Element zur Erhaltung der Alltagskompetenz und Bewegungssicherheit durch Kräftigung der Muskulatur.

Genau hier setzt der Kurs „Sport mit Demenz“ der AGAPLESION MARKUS DIAKONIE, ein von den Pflegekassen anerkanntes Angebot, an. Der Kurs umfasst 15 Trainingseinheiten, die auch beliebig jeweils als Einzelstunde in Anspruch genommen werden können. Das Training leitet eine geschulte Mitarbeiterin der AGAPLESION MARKUS DIAKONIE. Die im Kurs vermittelten Übungen können zu Hause mit Hilfe der Angehörigen weitertrainiert werden.
An jeder Einheit können 6 bis 8 Menschen mit und ohne Demenz und auf Wunsch auch jeweils ein Angehöriger teilnehmen (maximal 16 Personen).

Die Trainer/innen von „Sport mit Demenz“ sind nach dem Zertifizierungsmodell „moment!“ (motorisches + mentales Training) ausgebildet, das von der Diakonie Hessen und der Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen entwickelt wurde.

Förderer:
Die moment!-Gruppe der AGAPLESION MARKUS DIAKONIE wird von der Stiftung DiaDem der Diakonie gefördert.

Zielgruppe

Menschen mit und ohne Demenz und ihre Angehörigen

Zeiten

Jeweils samstags von 10:00 –11:00 Uhr
Kursdauer (15 Übungseinheiten): 07.03.2020 bis 30.05.2020

Kosten

10,00 € pro Teilnehmer (ohne Angehörige)
7,50 € pro Teilnehmer (mit Angehörigen)
Bei Buchung des kompletten Kurses (15 Trainingsstunden) ist die
erste Stunde kostenfrei.

Abrechnung über Pflegekasse möglich

Anmeldung

Anmeldung erforderlich

Mindestens 2 Wochen vor der jeweiligen Trainingseinheit
Telefon: 069 60 906 - 822,
SportmitDemenz@markusdiakonie.de

Anbieter

AGAPLESION MARKUS DIAKONIE gGmbH

mehr Infos zu diesem Anbieter

zurück zur Übersicht